Von Gourmetpopcorn und Amish Popcorn

 

Wenn "Gourmetpopcorn" draufsteht, solltet ihr sehr genau hinschauen!

Leider stellen wir bei unseren täglichen Einkaufstouren immer wieder fest, das für die Popcornherstellung in Europa sehr oft günstige Füllstoffe verwendet werden um das Popcorn unter die Leute zu bringen! Auch Glucose-Fructose Sirup o.ä. Zuckerarten werden beigemischt um das Produkt schwerer zu machen, was zunächst erst einmal den Maisgeschmack völlig unterdrückt und das Popcorn unnötig süß machen und damit fast ungenießbar. Das Leben ist einfach zu kurz um bei einem sehr beliebten Wohnzimmer-und Partysnack/Süßigkeit das Billigste vom Billigen zu konsumieren. 

Wir betrachten uns auch als Aufklärer und Popcorn Ambassadors fürs Ur-Korn.

Wir möchten die Snackwelt transparenter, nahrhafter und nachhaltiger gestalten und sind daher Feuer & Flamme für True Popcorn aus Ur-Mais. Die hohe Nachfrage und die vielen guten Feedbackgespräche unserer Fans & Kunden geben uns recht, unsere Mission als Popcorn-Piraten geht in die nächste Runde und wir laden Euch herzlichst ein mit an Bord unserer "Jolly Popper" zu kommen, Arrrr!

Kleine Dinge können Großes bewirken:

Ur-Mais Popcorn ist niemals GMO (Genetically Modified Organism) und da Popcorn von Natur aus kein Weizen-, Roggen- oder Gerstengluten enthält, ist es ein wunderbarer Genuss für alle mit Glutenempfindlichkeit oder Zöliakie.
True Popcorn ist echtes Popcorn und der leckerste Snack aus Popcorn mit dem Ihr Euch wohlfühlen könnt.

"ALTE JUNGFER“

Ihr kennt die zusätzlichen, nicht aufgegangenen Kerne, die am Boden der Schüssel übrig bleiben? Diese Kerne werden als „Alter Jungfer" bezeichnet. In der Regel sollten nicht aufgegangene Körner von Popcorn nur etwa 2% der gesamten Kerne ausmachen. Dies ist ein guter Indikator für die Qualität Eures Popcorns. Arrrr

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Name .
.
Nachricht .

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen